Tanzschule Die2 und Tanzfix laden zu kostenlosem Training ein

Pressemitteilung 09.12.2012

Mit heiße Rhythmen das neue Jahr beginnen: Die Hamburger Tanzschule Die2 und das Tanzpartnerportal Tanzfix laden zu einem kostenlosen Probetraining am 9. Januar 2013 ein. Getanzt wird in der Stilrichtung VideoClipDancing mit Hip-Hop-Elementen. Diese Tanzrichtung kann grundsätzlich von jedem mit einer gewissen körperlichen Fitness getanzt werden. Getanzt wird in der Gruppe zu ausgewählten Choreografien. Man lernt daher beim VideoClipDancing sehr viele verschiedene Tanztechniken. Zum Training gehört eine Aufwärmphase, anschließend geht es nahtlos über in die Tanzphase. Der einstündige Schnuppertermin am 9. Januar 2013 findet in den Räumen der Tanzschule Die2 um 17:30 statt. Die Integration in das normale Training sichert ein reales Erlebnis. Die aktuelle Trainerin hat philippinische Wurzeln und hat schon an verschiedenen Orten auf dieser Welt getanzt. Eine formlose Voranmeldung wird erwünscht. Benötigt wird bequeme Kleidung und geeignetes sportliches Schuhwerk und natürlich gute Laune. Aktiv gegen die Wintertristesse.

Die Tanzschule Die2 liegt im Herzen von Hamburg seit über dreißig Jahren in der Nähe des grünen Stadtparks. Zwei großzügige Tanzsäle und eine gemütliche Bar-Lounge erwarten die Tänzerinnen und Tänzer. Neben VideoClipDancing werden auch Trends wie Zumba geboten, aber natürlich auch klassisch Standard/Latein.

www.die2-hamburg.de
www.tanzschuledie2.de

Die Tanzpartnerbörse Tanzfix ist Teil eines Netzwerkes, bei dem das Themenportal den Fokus auf Tanzsportbegeisterte legt und etwa die Suche nach Tanzpartnern ermöglicht. Mit nur einer Anmeldung kann man alle Themenportale nutzen. Neben Tanzfix gibt es beispielsweise das bekannte Liebefix, das Themenportal vornehmlich für Singles im XILP-Netzwerk, welches bereits seit zehn Jahren online ist. Die Online-Community bietet bekannte Funktionen zum Erstellen eines Profils inklusive Bildern. Tanzfix sticht hervor mit einem einzigartigen Konzept der gegenseitigen Sympathie, welches die gezielte Kommunikation zwischen den Mitgliedern fördert und unerwünschte Nachrichten (z.B. unzulässige Werbung) reduziert.

www.tanzfix.de
www.tanzfix.eu

Wer sich für das Probetraining im Januar interessiert, kann sich entweder rund um die Uhr über eine Supportanfrage (Link "E-Mail an den Service") auf Tanzfix anmelden oder bei Die2 (z.B. unter der Rufnummer (040) 630 00 00).